Irland ist ein Inselstaat im Nordwesten Europas. Er umfaßt den größten Teil der westlich von Großbritannien gelegenen Insel Irland. Im Norden und im Nordosten grenzt Irland an Nordirland. Irland trägt eigentlich den gällischen Namen Éire.

Irland hat eine Fläche von 70.283 km² und etwa 4.015.000 Einwohner (Juli 2005). Die Hauptstadt ist Dublin (auf Gälisch: Baile Átha Cliath ). Die Verwaltung wurde in 27 Grafschaften und 5 grafschaftsfreie Städte gegliedert. Als Amtssprachen verwendet man Irisch (Gälisch) und Englisch, die Landeswährung ist seit dem Beitritt Irlands zur Europäischen Währungsunion der Euro.

Irland erleben

Céad Míle Fáilte


 
© Copyright by T. Winterhalter, Sponsored by 4Ws Netdesign, Photos by K. Fütterer & Corel